Golf

Golfen in malerischer Landschaft mit unbegrenzten Möglichkeiten. Das Golfresort Oberallgäu ist eine qualitativ, hochwertig, gepflegte Anlage und bietet für alle Ansprüche das Richtige.

Golfplatz

Als unser Hausgast erhalten Sie 15% Greenfee Ermäßigung auf den Golfplätzen: Sonnenalp und dem Platz Oberallgäu, sowohl auf dem Kurzplatz Gundelsberg. Schauen Sie doch auch unter unseren Pauschalen und finden Sie das passende Golf-Arrangement für sich.

Golfclub Sonnenalp

Möchten Sie einmal im "Himmelreich" golfen? Auf "Lochnäss" abschlagen? Ihren Ball auf dem "Präsidentenbuckel" einlochen? Dann kommen Sie in den Golfclub Sonnenalp in Ofterschwang, denn hier hat jede Bahn einen eigenen Namen. Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz des Golfclubs Sonnenalp begeistert mit seinen schnellen Grüns, liebevoll gepflegten Fairways und dem imposanten Panorama die malerischen Voralpenlandschaft. Während leicht ansteigende Bahnen weniger trainierten Freizeitgolfern die erhofften Erfolgserlebnisse bieten, wartet auf die geübteren Spieler einiges aus der Kategorie "raffiniert"! Bespielbar von Mitte April bis Mitte November. Im Winter besteht die Möglichkeit für Hallentraining.

Golfclub Sonnenalp Ofterschwang e.V.
Sonnenalp
87527 Ofterschwang
Tel. 08321 / 272181 Fax 08321 / 272186

Golfanlage Auf der Gsteig

Die Golfanlage Auf der Gsteig bietet mit seinem einzigartigen Panoramablick auf die Tiroler Alpen, die Allgäuer und Bayerischen Alpen in einer der schönsten Regionen die unser Land zu bieten hat ein einzigartiges Naturschauspiel.

Die zweiten neun Bahnen der Golfanlage "Auf der Gsteig" in Leckbruck am See wurden eröffnet. Damit verfügt der Golfclub auf einer Fläche von 93 Hektar über eine 18-Loch Golfanlage, die Spieler aller Spielstärken forder und begeistern wird. Der Kurs verläuft in einem ständigen Wechsel zwischen hügeligen, sanft welligen und ebenen Bahnen. Vom aktiven Spielbetrieb sind nur 35 Prozent der Fläche betroffen, die restlichen Bereiche stehen für den Naturschutz zur Verfügung.

Öffnungszeiten täglich von April bis November.
Golfanlage Auf der Gsteig
Gsteig 1
86983 Lechbruck am See
Tel. 08862/987750 Fax 08862/987759

Golfclub Memmingen

Die anspruchsvolle Anlage zeichnet sich dank kiesigem Untergrund das ganze Jahr über durch trockene Spielbahnen aus. Hier gilt es vier Teiche zu überqueren und weitere kleinere und größere Hindernisse zu meistern. Der noch junge, aber sehr gepflegte 18-Loch Meisterschaftsplatz des Golfclubs Memmingen lädt Sie mit seinen interessanten modellierten Spielbahnen und vor allem mit seiner urgemütlichen Clubatmoshpäre zum Spielen ein. Zusätzlich zu diesem sehr überlegt eingepassten Platz bietet ein 9-Loch Übungsplatz sowie eine sehr großzügig angelegte Driving-Range mit überdachten Abschlagsflächen, separaten Putting- und Pitching-Grüns hrvorragende Übungsmöglichkeiten. Die Golfanlage ist ganzjährig bespielbar.

Golfclub Memmingen Gut Westerhart e.V.
Westerhart 1b
87740 Buxheim
Tel. 08331 / 71016 Fax 08331 / 71018

Golfclub Hellengerst

"Für das Wetter ist bei uns immer noch Petrus zuständig - für alles andere die Familie" Dieser Familienbetrieb läßt keine Wünsche offen und besticht durch sein herzliches Ambiente. Von der 18-Loch-Anlage über die Driving-Range bis hin zur Golfschule und dem erstklassigen Club-Restaurant findet der Golfer alles, was sein Herz begehrt. 958 Meter über dem Meeresspiegel gibt es jede Menge frische Luft und Natur so weit das Auge reicht. Hier oben auf dem Golf-Hochplateau in Hellengerst kommen Vollblut-Golfer genauso auf ihre Kosten wie Menschen, die gerade erst mit diesem herrlichen Sport begonnen haben.
Bespielbar ist die Anlage von März bis ca. November (Schneefall)

Golfclub Hellengerst Allgäuer Voralpen e.V.
Helinger Str. 5
87480 Hellengerst
Tel. 08378 / 920-14 Fax 08378 / 920019

Golfpark Bregenzerwald in Riefensberg/Sulzberg

Stimmungsvolle Kulissen und unbegrenztes Golfvergnügen verspricht Ihnen der Golfpark Bregenzerwald in Riefensberg/Sulzberg. Sieben ins Spiel integrierte kleine Seen und das Überspielen der Weißach erfordern präzise Schläge. Unterschiedliche Abschläge in allen Schwierigkeitsstufen lassen aber auch Golfneulingen eine faire Chance auf gute Scores. Und das alles eingettet in die reizende Hügellandschaft des Bregenzerwaldes. Bespielbar von April bis November.

Golfpark Bregenzerwald in Riefensberg/Sulzberg
Unterlitten 3a
A-6943 Riefensberg/Sulzberg
Tel. 0043 5513 / 8400 Fax 0043 5513 / 84004
Golfclub Bregenzerwald

Golfclub Oberstaufen-Steibis

In einem der schönsten Hochtäler des Allgäus liegt die gepflegte 18-Loch-Anlage des Golfclubs Oberstaufen-Steibis. Auf 900 Meter Höhe umgeben von altem Baumbestand, Wiesen und sprudelnden Quellen geben sich sattes Grün und schroffe Felsen die Hand. Die Anlage ist bespielbar von April bis November.
Golfclub Oberstaufen-Steibis
In der Au 5
87534 Oberstaufen-Steibis
Tel. 08383 / 8529 Fax 08363 / 8657

Golfclub Oberstdorf e.V.

Vor der beeindruckenden Kulisse der Oberstdorfer Bergwelt bietet der Platz auf 900 Höhenmetern den Spielern mit seinen schmalen Fairways und gepflegten Roughs anspruchsvolles Golfvergnügen. Traumhaft gelegen im malerischen Trettach-Tal, umgeben von blühenden Alpwiesen, Wald und Moor ist es eine der reizvollsten 9-Loch-Anlage Bayerns.
Den Gästen stehen eine Driving Range mit überdachten Abschlägen, Putting und Pitchin Greens zur Verfügung. Gäste mit Platzfreigabe bzw. erspieltem Handicap und Clubausweis sowie VCG-Mitglieder sind herzlich willkommen. Wenn es darum geht, die ersten Schläge zu versuchen oder das Handicap zu verbessern steht Ihnen unsere Andy MacDonald Golfschule individuell vom 1-Tages- bis zum 4-Tages Programm jederzeit zur Seite. Die Anlage ist je nach Witterung von Mai bis Oktober bespielbar.

Golfclub Oberstdorf e.V.
Gebrgoibe 2
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 / 2895 oder 98695
Fax 08322 / 98694 Golfclub Oberstdorf e.V.

Golfplatz Oberallgäu 27-Loch

Nach den Plänen des bekannten Golfarchitekten Kurt Rossknecht entstand auf einem wunderschönem Sonnenplateau zwischen Fischen und Bolsterlang diese in Allgäuer Landschaft integriert 18-Loch-Anlage. Der Golfplatz Oberallgäu erfüllt sowohl die Ansprüche von guten Golfspielern, wir aber durch verkürzte Abschläge auf den Spielbahen auch für Nichtprofis viel Spaß am Golfspiel bieten.
Das neu erbaute Clubhaus liegt mit perfektem Blick in die Berge, auf 790 Meter Höhe. Das kontinuierliche aber sanfet Auf und Ab der 18 Löcher ist ein steter Garant für überraschende Perspektiven auf Waldsäume, in kleine Täler hinab auf blumenbehangene alte Bauernhöfe.... Die Übungsanlagen sind auf dem neuesten Stand und bieten neben einer eigenen Golfschule 22 überdachte Abschlagsplätze nebst großer Putting Area und natürlich den 9-Loch-Kurzplatz "Gundelsberg" für die ersten Golferschritte oder eine schnelle Übungsrunde. Das Ziel war es: Eine qualitativ hochwertig gepflegte Anlage zu erstellen, die eben möglichst allen Besuchern Freude bereitet.
Das Gelände ist dafür bestens geeignet. Es werden auch Elektro-Golfwagen zur Verfügung stehen, die älteren Golfern das Spiel erleichtern. Die Golfregion Allgäu hat mit dem neuen Golf-Resort Oberallgäu ein weiteres Highlight erhalten. Für den Golfurlaub im Allgäu reichen wenige Tage nicht aus, alle interessanten, gepflegten Anlagen zu besuchen. Mit den weiteren Plätzen sind im Umkreis von maximal 45 Minuten Autofahrt insgesamt 126 Golflöcher auf acht Plätzen zu entdecken. Info: 08321 / 272181.

Golfclub Waldegg-Wiggensbach

Der höchste Abschlag Deutschlands - auf 1011 Höhenmetern, inmitten eines 200 km weiten atemberaubenden Alpenpanoramas. Die abwechslungsreiche 18-Loch-Anlage fügt sich harmonisch in die Landschaft ein und bietet einen Höhenunterschied von insgesamt 150 Metern. Der Golfclub Waldegg-Wiggensbach bietet Anfängern wie Könnern gleichermaßen Spaß und Herausforderung.
Geöffnet ist der Golfclub täglich von April bis November.

Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.Vj.
Hof Waldegg
87487 Wiggensbach
Tel. 08370 / 93073 Fax 08370 / 93074